Hilfe für Menschen mit Behinderungen 
und pflegebedürftige Menschen

 

Der Bezirk Mittelfranken bietet folgende Leistungen an:

 

  • Beratung von Menschen mit Behinderungen, pflegebedürftigen Menschen, Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten und deren Angehörige und Betreuer hinsichtlich der Versorgungsstruktur bzw. des Angebotes in der Region
  • Allgemeine Beratung über die Gewährung von Hilfen im Rahmen eines persönlichen Budgets
  • Allgemeine Informationen über sozialhilferechtliche Grundsätze, Einsatz von Einkommen und Vermögen des Antragsstellers, Leistungen anderer Leistungsträger, vorrangige zivilrechtliche Ansprüche und Inanspruchnahme von unterhaltspflichtigen Angehörigen
  • Unterstützung der nachfragenden Personen beim Ausfüllen des Sozialhilfeantrages
  • Bereitstellung von Formblättern und Infomaterial des Bezirks Mittelfrankens
  • Personenkonferenzen und Besprechungen in Einzelfällen nach Absprache (falls erforderlich mit dem Sozialpädagogisch-medizinischen Dienst des Bezirks)
  • Informationen über Leistungen anderer Träger und Versorgungsmöglichkeiten nach Beendigung unserer Hilfen

 

 

 

Arbeitsbereich 23:

Leistungen für psychisch kranke und suchtkranke Menschen und Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten

Tel.:
0981/4664-2302

Arbeitsbereich 24:

Leistungen für Menschen mit körperlicher, geistiger und/oder mehrfacher Behinderung

Tel.:
0981/4664-2402

Arbeitsbereich 25:

Leistungen für Menschen, die in einem Alten- oder Pflegeheim versorgt werden

Tel.:
0981/4664-2502

 

 

 

 

Bezirk Mittelfranken

Danziger Straße 5 - 91522 Ansbach
Tel.: 0981 / 4664 – 0

Fax: 0981 / 4664 – 9090

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internetseite