Aktuelles

Ab Dezember 2020: Handyparken über Parkster

Kurzzeitparken mit der "Brötchentaste" auf dem Smartphone

Bitte beachten Sie, dass ab dem 1. Dezember 2020 das Handyparken ausschließlich über Parkster möglich ist (siehe Mitteilungsblatt November 2020). Sie können nun über die Park-App von Parkster Ihren Parkschein lösen und minutengenau beenden. Dabei bezahlen Sie zukünftig die gleichen Gebühren wie am Parkscheinautomaten oder an der Parkuhr. Zusätzlich können Sie die App auch für Parkplätze mit Parkscheibe nutzen und die Parkscheibe digital einstellen.

In Ergänzung zur Parksanduhr kann auch über die App die sog. „Brötchentaste“ aktiviert werden. Für die Erledigung kurzfristiger Einkäufe kann hiermit 12 Minuten kostenfrei geparkt werden.