Aktuelles

Gutschein-Post für TreueKarten-Gewinner

Weihnachtsverlosung: Vor Ort punkten und belohnt werden!

Briefe mit Gutscheinen an die Gewinner der letzten Weihnachtsverlosung des UVBW

TreueKarte-Weihnachtsverlosung der Unternehmer vereint für Bad Windsheim e.V.

Die Bad Windsheimer TreueKarte gibt es seit vielen Jahren und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei den Kund*innen. Bei Einkäufen in der Vorweihnachtszeit wurden im vergangenen Jahr wieder zahlreiche Einkäufe mit Treuepunkten honoriert.

Für eine volle Karte gab es 10 Euro für den nächsten Einkauf und die Chance auf einen Gutschein-Gewinn. Ganz im Sinne der Tradition nahmen alle 285 eingereichten TreueKarten an der Weihnachtsverlosung teil.

Die UVBW-Mitglieder aus Einzelhandel und Gastronomie, allesamt Gewerbetreibende bei uns vor Ort, stellten hierfür wie jedes Jahr Wertgutscheine zur Verfügung, in diesem Jahr beträgt der Gesamtwert knapp 900 Euro.

Gezogen hat die 53 Gewinner*innen kürzlich "Glücksfee" Simon Heubusch, der sich derzeit bei der Kur-, Kongress- und Touristik GmbH zum Veranstaltungskaufmann ausbilden lässt.

Corona-bedingt konnten die Gewinne in diesem Jahr nicht persönlich überreicht werden, deshalb gingen sie auf den Postweg.

Im Namen des Bad Windsheimer Einzelhandels und der Gastronomie bedanken sich die UVBW-Mitglieder herzlich bei all denjenigen, die in den Bad Windsheimer Unternehmen eingekauft haben und einkaufen.

Der Einzelhandel, die Gastronomie sowie viele Dienstleister leiden unter der momentanen Situation besonders. Dennoch sind auch sie ihren Kund*innen treu geblieben, und haben wieder Gutscheine bereitgestellt. Ein Grund mehr, unsere regionalen Unternehmen zu unterstützen!

Zur Zeit bieten viele Geschäfte "Call, Click & Collect" in Bad Windsheim an.

Nutzen doch auch sie die Möglichkeit, telefonisch oder per Mail zu bestellen und die Waren dann vor Ort kontaktlos abzuholen. Informationen wie z.B. Telefonnummern oder Webseiten zum Bestellen finden Sie auf den Facebook-/ Internetseiten oder an den Eingangstüren der jeweiligen Geschäfte.