Die Stadt Bad Windsheim, vertr. d. Herrn Ersten Bürgermeister Bernhard Kisch, Marktplatz 1, 91438 Bad Windsheim, beabsichtigt, im Wege einer beschränkten Ausschreibung nach VOB/A für das Bauvorhaben „Anbau einer Mensa an die best. Pastoriusschule in Bad Windsheim“ folgende Arbeiten auszuschreiben:

 

Die Stadt Bad Windsheim bietet die drei verbleibenden Bauplätze (620 bis 680 qm) im Baugebiet Külsheim, "Am Gänswasen", ab 1. Januar 2019 zum Verkauf an. Der erschlossene Quadratmeterpreis liegt bei ca. 105 Euro/ qm. Die Bauplätze sind innerhalb von 2 Jahren nach den Festsetzungen des Bebauungsplans zu bebauen.

Es liegen bereits mehrere Vormerkungen vor. Damit die Reservierung gültig wird, ist vom Interessenten eine Reservierungspauschale in Höhe von 5.000 Euro zu entrichten. Diese wird später mit dem Kaufpreis verrechnet. Bei Rücktritt wird eine Verwaltungsgebühr von 1.000 Euro fällig.

Sollten Sie Interesse an einer verbindlichen Reservierung haben, so melden Sie sich bitte im Liegenschaftsamt unter Tel. 09841 66 89 421.

 

Bekanntmachung über das Widerspruchsrecht der Wahlberechtigten gegen die Erteilung von Gruppenauskünften an Parteien vor Wahlen

Die Wahl des 18. Bayerischen Landtages findet am 14. Oktober 2018 statt. In diesem Zusammenhang machen wir darauf aufmerksam, dass Parteien und andere Träger von Wahlvorschlägen für Wahlwerbezwecke in den sechs der Stimmabgabe vorangehenden Monaten gemäß § 50 Abs. 1 Bundesmeldegesetz Auskunft über Gruppen von Wahlberechtigten erhalten können, für deren Zusammensetzung das Lebensalter der Betroffenen bestimmend ist.

Unterkategorien