Wohnen in Bad Windsheim

Sie suchen ein Gebäude, das Sie umbauen, oder ein Grundstück, das Sie bebauen können, dann fragen Sie im Sachgebiet Liegenschaften nach. Möglicherweise ist den Kolleg*innen zu diesem Zeitpunkt ein Objekt oder ein potenzieller Bauplatz bekannt, welches verkauft wird, sei es von Seiten der Stadt oder eines Dritten.

Liegenschaftsamt
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841/6689-421 oder -420
Fax: 09841/6689-491
E-Mail: elke.drechsler@bad-windsheim.de oder claus.düll@bad-windsheim.de.   

Sie haben ein konkretes Objekt ins Auge gefasst und möchten wissen, was Sie damit machen dürfen? Es gilt grundsätzlich die Baufreiheit; das heißt aber nicht, dass es keine Regeln gäbe, die zu beachten wären. Diese erfahren Sie von den Kolleg*innen aus dem Bauamt.

 

Mieten und vermieten

Für die Kleinstadt Bad Windsheim gibt es keinen Mietspiegel. Wenn Sie auf der Suche nach Vergleichsmieten sind, informieren Sie sich bitte über den freien Markt, z. B. online über gängige Immobilienportale. Die städtischen Wohnungen sind hier nur begrenzt ein Anhaltspunkt, da sie größtenteils für sozial und/ oder finanziell weniger gut aufgestellte Haushalte vorgesehen sind und in der Regel zu einem etwas geringeren Preis vermietet werden. Lage und Zustand der Wohnung sind generell ausschlaggebend.

Die Stadt Bad Windsheim möchte - über die Vermietung eigener Wohnungen hinaus - sozial weniger gut aufgestellte Personen und Familien dabei unterstützen, eine bezugsfähige Wohnung zu finden. Die Stadtverwaltung sucht daher freie Wohnungen, die sie an Betroffene weiter vermitteln kann.

Sie haben eine freie Wohnung und suchen eine*n Mieter*in? Dann wenden Sie sich bitte an das Sachgebiet Liegenschaften.

Liegenschaftsamt - Vermietung und Verpachtung
Marktplatz 1
91438 Bad Windsheim
Tel.: 09841 66 89-422
Fax: 09841/6689-491
E-Mail: laura.herbolsheimer@bad-windsheim.de 

 Vielen Dank für Ihre Unterstützung!